Food-Knowledge

Uns ist wichtig, dass Ihr in dem breiten Spektrum von Functional Food nicht die Orientierung verliert und informiert seid, welche Inhaltsstoffe in den einzelnen Superfoods stecken. 

Daher haben wir ein Functional Food-Wiki erstellt. In kurzen Beschreibungen zu jeder Zutat erfahrt Ihr, woher es stammt, wie es schmeckt und ganz wichtig: welche Wirkung es erzielen kann!

Acerola

Ursprungsland: Mittel- und Südamerika
Geschmack: säuerlich

Oft wird die Frucht Acerolakirsche genannt, weil sie unserer Kirsche vom Aussehen her ähnelt. Die Acerola istwie die Kirsche ein bis drei Zentimeter groß, rund und hat die Farbe gelborange bis rot. Acerolakirschen übertreffen den Vitamin C Gehalt anderer Früchte um ein Vielfaches und enthalten bis zu 30mal mehr als Zitronen.Vitamin C ist wichtig für eine normale Funktion des Immunsystems, des Energiestoffwechsels, des Nervensystems und des Gehirns und trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion derHaut, Blutgefäße, Knochen, Knorpel, des Zahnfleisches und der Zähne bei.Acerolas enthalten auch Provitamin A, Vitamin B1 und Vitamin B2. Die beiden B-Vitamine sind wichtig für den Energiestoffwechsel.