Food-Knowledge

Uns ist wichtig, dass Ihr in dem breiten Spektrum von Functional Food nicht die Orientierung verliert und informiert seid, welche Inhaltsstoffe in den einzelnen Superfoods stecken. 

Daher haben wir ein Functional Food-Wiki erstellt. In kurzen Beschreibungen zu jeder Zutat erfahrt Ihr, woher es stammt, wie es schmeckt und ganz wichtig: welche Wirkung es erzielen kann!

Omega 3

Omega-3-Fettsäuren sind lebensnotwendig (essenziell), d. h. unser Körper kann sie nicht selbst bilden, und wir müssen sie regelmäßig mit Lebensmitteln zu uns nehmen.Sie wird aus Fischöl gewonnen. Fettsäuren sind die Grundlage von Fetten und Ölen und sind notwendig für Gesundheit und Wohlbefinden. Essentielle Fischsäuren sind für die Regenerierung bestehender Zellen und für die Produktion neuer Zellen notwendig.Aus vielen Studien ist hervorgegangen, dass Fischöl das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfällen senken sowie depressive Erkrankungen mildern kann. Essentielle Fettsäuren speichern Kohlenhydrate und verbrennen gleichzeitig Fett.Omega 3 6 9 Neben Omega 3 ist es genauso wichtig, dass wir auch ausreichend Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren zu uns nehmen. Unser Körper kann keine Omega-3- oder Omega-6-Fettsäuren produzieren, sodass sie zusätzlich aufgenommen werden müssen. Unser Körper produziert Omega-9-Fettsäuren, jedoch nur in sehr kleinen Mengen. Die Einnahme entsprechender Nahrungsergänzungen ist vorteilhaft, weil Fettsäuren dafür sorgen, dass sich die Blutgefäße nicht verhärten.