Food-Knowledge

Uns ist wichtig, dass Ihr in dem breiten Spektrum von Functional Food nicht die Orientierung verliert und informiert seid, welche Inhaltsstoffe in den einzelnen Superfoods stecken. 

Daher haben wir ein Functional Food-Wiki erstellt. In kurzen Beschreibungen zu jeder Zutat erfahrt Ihr, woher es stammt, wie es schmeckt und ganz wichtig: welche Wirkung es erzielen kann!

Spirulina

Ursprungsland: China
Geschmack: algig

Spirulina ist eine blaugrüne Mikroalge, die in Salzwasser-Seen gedeiht. Sie beeindruckt mit ihrer hohen Nährstoffdichte und ihrem hohen Proteingehalt. So boostet Spirulina unser Immunsystem, regt die Produktion von Stammzellen und Antikörpern an und verbessert unser Blut. Letztlich bewirkt eine regelmässige Einnahme der Alge, dass die Selbstheilungskräfte des Körpers wieder aktiviert werden.Kaum dass die Spirulina den Körper hinlänglich mit Energie versorgt hat, mobilisiert er seine Regulationssysteme und schon kann der Regenerationsprozess beginnen. Dabei spielt es gar keine Rolle, unter welchen Beschwerden oder welcher Erkrankung der Betroffene leidet, denn dem Körper geht es immer nur darum, sich schnellstmöglich wieder ins Gleichgewicht zu bringen.